Aktuelle Veranstaltungen

BRANDSCHUTZ-FACHGESPRÄCHE

ONLINE-LIVE-SEMINARREIHE, DAUER JEWEILS 3 STUNDEN

21.09.2022 – 23.03.2023

AM PULS AKTUELLER ENTWICKLUNGEN IM BETRIEBLICHEN BRANDSCHUTZ

Die Nachfrage an E-Autos boomt – mit ihr steigt der Bedarf an Ladestationen in (Tief-)Garagen und Stellplätzen. Gleichzeitig sind Regelungen, wie mit Elektrofahrzeugen umgegangen werden soll, z. B. in den Garagenbauverordnungen der Bundesländer meist noch nicht enthalten.

Welche neuen Brandgefahren entstehen durch Elektromobiliät in unterschiedlicher baulicher Umgebung?

Mit welchem Brandverhalten muss im schlimmsten Fall gerechnet werden und was resultiert daraus für die präventiven Maßnahmen? Wie ist ein sicherer Betrieb von E-Ladestationen möglich und (rechtlich) sicher?

Veranstalter: AKADEMIE HERKERT, das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Mehr erfahren

UPDATE: BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTE/R

SEMINAR, DAUER 2 TAGE, ONLINE-SEMINAR, DAUER 3 TAGE

WEITERBILDUNG GEM: DGUV INFORMATION 205-003 (STAND: DEZEMBER 2020)

Für Brandschutzbeauftragte ist es gemäß DGUV Information 205-003 alle 3 Jahre notwendig, sich weiterzubilden, um ihren Aufgaben im Betrieb – von der innerbetrieblichen Organisation bis hin zur Brandprävention – verantwortungsvoll nachzukommen. Mithilfe des Praxisseminars erfüllen die Teilnehmer diese Forderung problemlos, handeln auch zukünftig rechtssicher und schützen sich vor Bußgeldern und Regressforderungen.

Veranstalter: AKADEMIE HERKERT, das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Mehr erfahren

November

Essener Brandschutztage mit fachbegleitender Ausstellung

08.11.22 – 09.11.22 in Essen

(Tagungs-Leitung Lars-Oliver Laschinsky, 1. Vorsitzender des Vereins der Brandschutzbeauftragten in Deutschland e.V. (VBBD), Key-Note-Speaker Dipl.-Ing. Dirk Aschenbrenner, Direktor der Feuerwehr Dortmund und vfdb-Präsident)

Nähere Informationen finden Sie unter:
https://www.hdt.de/VA22-00750

Dezember

VdS-BrandSchutzTage 2022

07.12.2022 – 08.12.2022 Deutz-Mülheimer Straße 51, 50679 Köln

Der beliebte Branchentreff mit großer Fachmesse, Fachtagungen und Themenforen findet dieses Jahr am 7. und 8. Dezember statt. Mit dabei: der VdS-BrandSchutzTalk auf der Messebühne.

Für unsere Leser stehen kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch zur Verfügung. Die Freikarten können unter vds.de/der-brandschutzbeauftragte bezogen werden.